Back to Top

Startseite 3

Osteraktion

Liebe Schüler/- innen, liebe Eltern und Familien,

wir alle erleben gerade eine außergewöhnliche Situation, die niemand sich vorher hätte vorstellen können. Unser Alltag und der Ihrer Kinder verändert sich im Moment radikal. Das Beruhigende ist dennoch, dass wir diese schwierige Zeit mit unseren Familien verbringen können. Leider gibt es aber Menschen, die ganz alleine mit dieser furchtbaren Pandemie umgehen müssen. Das sind unsere älteren Mitmenschen, unsere Großeltern oder gar Ur-Großeltern. Diese Menschen verbleiben in den Pflegeheimen ohne jeglichen Besuch von Angehörigen. Wir wollen diesen Menschen ein wenig Freude und Farbe in den tristen Alltag bringen.

Wie?  

Bastelt Osternester und/oder bemalt Eier. Ganz einfach! Wir werden dann die fertigen Osternester zum Pflegeheim "Haus am Park" bringen. Mit EURER Unterstützung können wir vielen älteren Menschen eine kleine Freude bereiten. Die gebastelten Sachen können ab Montag in der Schule abgegeben werden. Es wird ein Sack und ein Karton vor der Schule stehen wo alles hineingepackt werden kann. So vermeiden wir jeglichen persönlichen Kontak. Wir sind gespannt und sagen schon jetzt "Danke".

                         Bleibt gesund!             Osterhase            Frohe Ostern!

Coronavirus

Liebe Eltern,

unsere Schüler in Niedersachsen haben heute ihren vorerst letzten Schultag. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Landesregierung entschieden, die Schulen von Montag an bis zum 18.04.2020 zu schließen - also noch über die planmäßigen Osterferien hinaus, wie Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) am Vormittag in der Landespressekonferenz mitteilte. Neben den niedersächsischen Schulen bleiben unter anderem auch Kindertagesstätten geschlossen. Es gehe darum Leben zu retten. Dies rechtfertige Einschnitte, sagte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD).Er rief die Bürger dazu auf, die Zahl der sozialen Kontakte zu reduzieren.

Die Klassenlehrer/ -innen unserer Schule werden ihren Kindern einige Materialien/ Aufgaben und Lehrwerke mitgeben, damit zuhause etwas gearbeitet werden kann und die Lücken nicht allzu groß werden.

Für Schüler/ -innen der Schuljahrgänge 1 bis 8 ist eine Notbetreuung in kleinen Gruppen in der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr durch die Schule zu gewährleisten.

Die Notbetreuung ist auf das notwendige Maß zu begrenzen. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

- Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,

- Beschäftigte im Bereich Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,

- Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Ausgenommen von dieser Verfügung ist auch die Betreuung in besonderen, nachweislichen Härtefällen (etwa drohende Kündigung oder Verdienstausfall).

Sollten sich Änderungen ergeben, werden Sie natürlich umgehend informiert.

Passen Sie auf sich auf.

Coronavirus

Bearbeiten

Liebe Eltern,

angesichts der aktuellen Coronavirus-Situation

bleibt unsere Schule bis zum 18. April 2020 geschlossen.

Bleiben Sie gesund.

Das Team der St. Nikolaus-Grundschule

Theaterstück: "Der gestiefelte Kater" - "Stille Hunde"

150  begeisterte Kinder aus Westerode, Gerblingerode und Tiftlingerode sahen in der St. Nikolaus-Grundschule das Theaterstück "Der gestiefelte Kater" gespielt von den Schauspielern "Stille Hunde".

Ein ausführlicher Artikel ist im Eichsfelder Tageblatt zu finden. Artikel des Eichsfelder Tageblatts

 

                                                    IMG 20200226 110627                                 IMG 20200226 110627                                      

 

 

 

Seite 2 von 7