GSTiflingerode

Unsere Schüler und Schülerinnen kommen überwiegend aus den Orten Immingerode und Tiftlingerode. Die Immingeröder Schüler werden vormittags und nachmittags mit dem Linienbus befördert.

Im Schuljahr 2018/2019 sind wir in allen Klassenstufen einzügig.

Unser Kollegium setzt sich aus sechs Lehrerinnen und zwei pädagogischen Mitarbeiterinnen im Nachmittagsbereich zusammen.

 

Schuldaten   Kollegium

 

Ganztagsschule

Unsere Schule ist eine verlässliche Grundschule mit einem offenen Ganztagsangebot.

Die Teilnahme an der Nachmittagsbetreuung ist freiwillig und umfasst vielseitige Zusatzangebote, Hausaufgabenbetreuung sowie Bewegungspausen. Darüberhinaus haben die Schüler die Möglichkeit im Rahmen der Nachmittagsbetreuung ein warmes Mittagessen einzunehmen. Der Preis hierfür beträgt 3,30€ pro Mahlzeit und wird täglich von der Firma „Gastro, Leinefelde“ geliefert. Das Ganztagsangebot findet im Anschluss an den regulären Unterricht von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13.00 – 15.30 Uhr statt. Zur Zeit bieten wir AG`s in folgenden Bereichen an: Schulgarten, Sport, Spiel und Kreativ.

Anmeldungen für das Ganztagsangebot gelten verbindlich für ein halbes Jahr.

Die Abholzeiten entnehmen sie bitte dem angefügtem Dokument.

pdfÖffnung-Schule (PDF)

 

Schulgottesdienste

Schulgottesdienste finden monatlich und ggf. zu kirchlichen Feiertagen statt.

 

Inklusiver und kooperativer Sportunterricht

Gemeinsamer Sportunterricht mit der Tagesstätte St. Raphael 

Seit über 10 Jahren besteht eine Kooperation zwischen unserer Schule und der Tagesstätte St. Raphael.

Im Abstand von zwei Wochen führen wir mit den Kindern der Tagesstätte eine gemeinsame Unterrichtsstunde im Fach Sport durch.

Diese dient dazu, Vorteile und Ängste gegenüber Kindern mit Beeinträchtigungen und Behinderungen abzubauen. Die Kinder in unserer Schule treten offen und hilfsbereit auf und sind interessiert daran, mehr über die Kinder zu erfahren.

Einmal im Jahr lädt uns die Tagesstätte in ihre Einrichtung ein. Im Rahmen dieses Besuchs  werden wir durch das Haus geführt und können Fragen stellen.

Das abschließende gemeinsame Spielen auf dem Spielplatz der Einrichtung und eine Eis für alle bereitet den Kindern viel Freude.

 

Sommerferienbetreuung

Seit vier Jahren organisiert der Förderverein der Grundschule „Schlaue Füchse“ eine Sommerferienbetreuung.

Diese Betreuung findet immer in der ersten und letzten Ferienwoche statt. Es werden immer interessante Aktionen angeboten.
Der Förderverein ist stets bemüht, eine erlebnisreiche Woche für die Kinder zu organisieren.

Jeder Ferientag beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, welches von den Kindern mit vorbereitet wird. Es gibt frische Brötchen, Marmelade und viel frisches Obst und Gemüse.

Die Kinder werden in den zwei Wochen täglich von 8.00 bis 14.00 Uhr betreut.

 

Unsere Arbeitsregeln

An unserer Schule arbeiten wir entsprechend dem unten angefügten Konzept zur Vereinheitlichung von Arbeitsregeln.

Die Kinder, die es schaffen, sich über den Zeitraum einer Schulwoche an jede dieser Arbeitsregeln zu halten, bekommen ein Wochenlob. Jeder Schüler bzw. jede Schülerin hat hierfür eine eigene „Sammelkarte“.

pdfArbeitsregelliste (PDF)

 

Unsere Schulregeln

Unsere Schule ist ein Gebäude, in dem viele Menschen viele Stunden gemeinsam verbringen. Wir möchten, dass alle gern zur Schule kommen und sich hier sicher und wohl fühlen. In unserer Schule soll es friedlich sein. Alle sollen mit Achtung behandelt werden und mit Freude hier leben und arbeiten können. Alle sollen die Möglichkeit bekommen, entsprechend ihrer Fähigkeiten, so viel wie möglich zu lernen.

Dazu brauchen wir einige Regeln.

Schulregeln lesen

 

Unser Leitbild

GEMEINSAM LERNEN • GEMEINSAM LEBEN • GEMEINSAM ENTDECKEN